25 Jahre Werkstattgespräche (1985- 2010)

Montag, 8. November 2010
Eine Ausstellung der Universitätsbibliothek Würzburg vom 01.12.2010 bis 16.01.2011
Plakat 25 Jahre Werkstattgespräche

Seit 25 Jahren finden in der Universitätsbibliothek Würzburg die „Werkstattgespräche mit Autoren der deutschen Gegenwartsliteratur“ statt. Die Lesungen werden vom Institut für Deutsche Philologie und dem Universitätsbund Würzburg veranstaltet. Einschließlich des Werkstattgesprächs mit Norbert Gstrein am 01.12.2010 waren insgesamt 54 Autorinnen und Autoren zu Gast in der UB, darunter bedeutende Schriftsteller wie Martin Walser, Walter Kempowski, Peter Härtling, Reiner Kunze, Sarah Kirsch, Robert Gernhardt und Peter Rühmkorf. Auch Herta Müller, die Literaturnobelpreisträgerin des Jahres 2009, las am 29.05.2002 im Rahmen der Werkstattgespräche.

Anlässlich des diesjährigen Jubiläums sind in der UB Fotos aller Autorinnen und Autoren aus 25 Jahren Werkstattgespräche zu sehen.

Die Ausstellungseröffnung findet am Mittwoch, den 01.12.2010 im Anschluss an das Werkstattgespräch mit Norbert Gstrein statt. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen.

Die Ausstellung kann zu den regulären Öffnungszeiten der Zentralbibliothek besichtigt werden. Der Eintritt ist frei.