Aktuelles

7. August 2013, Universitätsbibliothek der FAU Erlangen-Nürnberg
Präsident Grüske unterzeichnet Berliner Erklärung über den offenen Zugang zu wissenschaftlichen Wissen

FAU: Bekenntnis zu Open Access

Die Berliner Erklärung wurde 2003 von der Max-Planck-Gesellschaft initiiert und gilt als maßstabsgebend für die Open-Access-Bewegung: Sie wirbt für die aktive Mitwirkung wissenschaftlicher Autoren und Verwalter kulturellen Erbes, sich für das das freie, weltweite Zugangsrecht zu ihren Veröffentlichungen und Daten einzusetzen. Die FAU schafft gemäß der Berliner Erklärung und ihrer eigenen Open-Access-Policy die geeigneten technisch-organisatorischen Rahmenbedingungen und Anreize.

6. August 2013, Universitätsbibliothek der Ludwig-Maximilians-Universität München

Universitätsbibliothek verleiht Tablets

Studentin mit Tablet

Die Universitätsbibliothek hat im Rahmen eines Pilotprojektes eine Kooperation mit Microsoft geschlossen und verleiht ab sofort zwölf Windows-8-Tablets. Studierende können die Tablets bis zu sieben Tage lang ausleihen.

30. Juli 2013, Universitätsbibliothek der FAU Erlangen-Nürnberg
Eröffnung am 1. August

Eltern-Kind-Zimmer in der Universitätsbibliothek der FAU

Spielecke für Kinder mit gemütlichem Teppich und Regalen, in denen sich Spielsachen und Kinderbücher befinden.

Das Eltern-Kind-Zimmer steht Studierenden und Wissenschaftlern mit Kind montags bis freitags von 8 bis 18 Uhr ohne vorherige Voranmeldung offen. Der Raum bietet neben einer Kinderspielecke mit Kindertisch und -stühlen, Büchern, Spielzeug und einer gemütlichen Sitzecke auch drei Arbeitsplätze mit Stromanschluss und WLAN für die Eltern.

Das Eltern-Kind-Zimmer wurde aus Mitteln der Universitätsbibliothek, des Sonderforschungsbereichs 814 „Additive Fertigung“ und des Zonta-Clubs Erlangen umgebaut und ausgestattet.

9. Juli 2013, Universitätsbibliothek Bamberg
Spitzenplatz für Bamberg im Bibliotheksindex 2013

Gold für Universitätsbibliothek

BIX-Urkunde der Unibibliothek Bamberg

Die Bamberger Universitätsbibliothek hat beim bundesweiten Leistungsvergleich Bibliotheksindex 2013, kurz BIX, wieder hervorragend abgeschnitten. Sie gehört zu den vier besten Universitätsbibliotheken Deutschlands und ist wie im letzten BIX-Ranking die beste Universitätsbibliothek Bayerns. Bei dem vom Deutschen Bibliotheksverband am 8. Juli veröffentlichten Ranking erreichte die Bamberger Universitätsbibliothek erstmals in allen vier zu bewertenden Kriterien – Angebot, Nutzung, Effizienz und Entwicklung – die Gruppe Gold und damit die Spitzengruppe. Außer Bamberg schafften das nur die Universitätsbibliotheken in Freiberg, Düsseldorf und Heidelberg.

18. Juni 2013, Universitätsbibliothek Bayreuth

Neue Kunstwerke für die Universitätsbibliothek Bayreuth

Im Rahmen der CampusCulturWoche 2013 war im Foyer des Gebäudes RW I die Ausstellung „Photographien by Steven P. Carnarius“ des gleichnamigen Bamberger Fotografen und Designers zu sehen. Steven P. Carnarius schenkt nun nach Abschluss der Ausstellung der Universität zwei seiner Kunstwerke. Am 17.06.2013 wurden die beiden Bilder der Bibliothek überreicht. Sie können zukünftig in der Zentralbibliothek und in der Teilbibliothek Rechts- und Wirtschaftswissenschaften betrachtet werden. Die Universitätsbibliothek freut sich sehr, dass sie die beiden ausdrucksstarken Fotografien „Diana“ und „Lorenzo“ erhält. Ihr Dank gilt dem Studierendenparlament, das als Veranstalter der CampusCulturWoche 2013 die Bibliothek als Empfänger der Kunstwerke ausgesucht hat, und dem Künstler Steven P. Carnarius für sein wertvolles Geschenk.

Seiten