Tag der Provenienzforschung 2021

Mittwoch, 14. April 2021
Wappen-Exlibris von Christoph Gewold und handschriftliche Marginalien Aventins

2021 wurde zum dritten Mal der Tag der Provenienzforschung veranstaltet. Zum ersten Mal beteiligten sich mehrere Sammlungen der LMU an dieser Veranstaltung und boten Einblicke in die Arbeit an den institutseigenen Beständen. Die Untersuchung der Provenienz der Sammlungsobjekte macht einen festen Bestandteil in Forschung und Lehre aus und ermöglicht produktive Kooperationen über Fakultätsgrenzen hinaus.

Dachzeile: 
Mehrere Sammlungen der LMU waren beteiligt und boten Einblicke in ihre Arbeit