Lesung mit Frank Witzel

Freitag, 13. Mai 2016
Frank Witzel

Im Rahmen der Werkstattgespräche mit Autoren der deutschen Gegenwartsliteratur liest Frank Witzel am Mittwoch, 01.06.2016, um 19.30 Uhr aus seinem Roman "Die Erfindung der Roten Armee Fraktion durch einen manisch-depressiven Teenager im Sommer 1969". Alle Interessierten können das Werkstattgespräch aktiv mitgestalten! Wählen Sie eine besonders diskussionswürdige Stelle von maximal 3 Seiten aus dem Roman aus und schicken Sie Ihren Vorschlag bis zum 27. Mai an reinhard.moeller@uni-wuerzburg.de! Wenn "Ihre" Stelle ausgelost wird, wird sie bei der Veranstaltung von Frank Witzel gelesen.

Die Veranstaltung wird in einer Kooperation zwischen der Universitätsbibliothek und dem Institut für Deutsche Philologie durchgeführt und vom Alumniverein der Universität Würzburg großzügig finanziell unterstützt. Der Eintritt ist frei.

Dachzeile: 
Werkstattgespräch