Ausstellung: Fabel-Haft: Der Ursprung der Fabelwesen

Freitag, 14. Oktober 2022
Plakat zur Ausstellung

Im Wintersemester 2022/23 präsentiert sich die Zoologische Staatssammlung München im Ausstellungsbereich der Fachbibliothek Philologicum; die exemplarischen Exponate zum Thema "Fabel-Haft: Der Ursprung der Fabeltiere" begleitet eine kleine Auswahl an frühneuzeitlichen Drucken aus dem historischen Sammlungsbestand der UB.

Überall auf der Welt erzählt man von mystischen Fabelwesen, die seit Jahrtausenden die Menschheit beschäftigen. Oft sind diese Wesen so phantastisch, dass sie kaum real erscheinen. Oder sind sie es etwa doch? Die menschliche Phantasie ist zwar ungeheuer groß – noch bedeutend größer aber ist die Biodiversität, die sich in Jahrmillionen entwickelt hat. Auch wenn sich alte Märchenerzähler oder die moderne Filmindustrie noch so sehr bemühen: Für (fast) jedes Fabeltier lässt sich eine unmittelbare Vorlage finden. Oder aber es handelt sich um eine ganz besondere Spezies wie den bayerischen Wolpertinger, der in einer Münchner Ausstellung freilich nicht fehlen darf …

Termin und Ort der Ausstellung

  • Dauer der Ausstellung: 14.10.2022 - 14.04.2023
  • Öffnungszeiten: Montag bis Freitag von 8:00 - 22:00 Uhr und Samstag von 09:00 - 20:00 Uhr
  • Ort: Foyer der Fachbibliothek Philologicum, Ludwigstraße 25 (Erdgeschoss), 80539 München
Dachzeile: 
Im Philologicum zu Gast: Zoologische Staatssammlung München